Fahrzeugbergung Stein

Das Fahrzeug eines Kleintransporteurs war am 16. Mai 2018 gegen Mittag kurz vor der Ortschaft Stein am Mattsee ins Schleudern gekommen,

kippte um und kam auf der Seite in einer Wiese zum liegen. Der Kastenwagen wurde mittels Seilwinde wieder auf die Räder gestellt und konnte seine Fahrt anschließend sogar wieder fortsetzen. Aufgrund der schwachen Frequentierung der Nebenstraße kam es zu keinen nennenswerten Verkehrseinschränkungen.

Gelesen 121 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf OK erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung